gleise-820000

Neuorientierung - Risiko oder neue Chance

Eine erfolgreiche berufliche Neuorientierung benötigt eine aktive und professionelle Begleitung. Unsere SKO-Berater und-Coachs eröffnen Ihnen neue Blickwinkel für neue berufliche und persönliche Perspektiven.

Ihr Nutzen

Zusätzlich zum Stärkenprofil und zur Chancenanalyse im Arbeitsmarkt sowie zur Erarbeitung des Zielbildes (siehe Laufbahncoaching) liegen die Schwerpunkte in der Karriere-Neuorientierung in der Entwicklung Ihrer Arbeitsmarktfähigkeit und der Verbesserung Ihrer Bewerbungsfitness.

Ihre beruflichen Zielsetzungen und Kernkompetenzen werden konkretisiert, Ihre Handlungskompetenzen und Selbsteffektivität gefördert und erfolgsersprechende Strategien für Ihre Stellensuche entwickelt. Sie arbeiten an Ihrem Auftritt - die Marke «Ich» auf dem Arbeitsmarkt -, damit Sie sich mit Ihrer Bewerbung profilieren können.

Sie können anstehende berufliche Entscheidungen unter Berücksichtigung der situativen und persönlichen Gegebenheiten  fundiert und strukturiert vorbereiten und fällen.

Beratungsinhalte

  • Klärung der Ausgangslage und der wichtigsten Fragestellungen
  • Evaluation der Wünsche, Interessen und Ziele
  • Analyse der Persönlichkeit – Stärken- und Schwächeprofil aufbauend auf die eigenen Schlüsselqualifikationen (wahlweise mit oder ohne Diagnosetests, wie Potenzial-, Kompetenz- und Persönlichkeitsanalysen)
  • Systematische Erarbeitung der gewünschten beruflichen und persönlichen Perspektiven inklusive Abklärung von persönlichkeitsorientierten, leistungsmässigen und zwischenmenschlichen Aspekten, z.B. Klärung von Weiterbildungsbedürfnissen
  • Entwicklung von Erfolg versprechenden Strategien für die angestrebten neuen beruflichen Herausforderungen, z.B. Evaluation der Bewerbungsunterlagen
  • Reflexion und Verbesserung der spezifischen Kommunikations- und Verhaltensmuster
  • Entwicklung der Arbeitsmarktfähigkeit und Verbesserung der Bewerbungsfitness
  • Konkretisierung der beruflichen Zielsetzungen und Kernkompetenzen
  • Förderung der Handlungskompetenzen und Selbsteffektivität
  • Professionalisierung der Marke „Ich“ – Verbesserung des schriftlichen und persönlichen Auftritts auf dem Arbeitsmarkt für eine profilierte Bewerbungskampagne

Kosten

Richtpreis:  CHF 2'440.- für SKO-Mitglieder / CHF 2'850.- für Nicht-Mitglieder für ca. 15 Beratungsstunden (jeweils inkl. MwSt.)Der zeitliche und finanzielle Aufwand ist stark von der individuellen Fragestellung abhängig und wird Ihren individuellen spezifischen Bedürfnissen und Anforderungen entsprechend angepasst.

Download Produktblatt Karriere-Neuorientierung.

KarriereService-Orientierungsgespräch

Die SKO verbindet Kader – Kontakte – Karriere (K3) zu einem integrierten Beratungsansatz. Wenn Sie eine Dienstleistung des KarriereService beziehen möchten, ist das Orientierungsgespräch à 60 Minuten kostenlos. Für Passivmitglieder werden dafür CHF 160.-, für Nicht-Mitglieder CHF 190.-, verrechnet. Bei einem upgrade Ihrer Mitgliedschaft von Passiv- zur Aktivmitgliedschaft entfallen diese Kosten.

Das Orientierungsgespräch beinhaltet:

  • eine erste Abklärung der wichtigsten Fragestellungen, die Sie beschäftigen
  • Infomationen zu weiteren SKO-Dienstleistungen, die Sie in Anspruch nehmen können (Rechtsdienst, Weiterbildungsangebot, Netzwerk-Anlässe)
  • Prüfung der Bewerbungsunterlagen (Arbeitszeugnisse, CV)
  • Auswahl und Vermittlung eines Beraters oder einer Beraterin bzw. Coach
allg_086.jpg

Berufliche Neuorientierung – Risiko oder eine neue Chance?

“Das einzig Beständige ist die Veränderung” lautet ein bekanntes Sprichwort. In der heutigen Arbeits- und Berufswelt erleben Führungskräfte bereits jetzt dramatische Veränderungen in ihrem Umfeld. Niemand ist vor diesen Veränderungen gefeit. Es braucht eine permanente kritische Auseinandersetzung mit der eigenen Arbeitsmarktfähigkeit. weiter

50+.jpg

Ältere Arbeitnehmer - fit für zukünftige Herausforderungen

Unternehmen stehen aufgrund der demografischen Entwicklung vor der Herausforderung, Strukturwandel und Innovationen in Produkten, Prozessen und Geschäftsmodellen mit einer alternden Belegschaft zu bewältigen. Heute gehen jährlich rund 3’500 Personen mehr in die Pension, als Junge neu in den Arbeitsmarkt eintreten. Mit (Früh)pensionierungen geht viel Wissen und Berufserfahrung verloren. Im Zuge des Fachkräftemangels haben viele Unternehmen verstanden, dass sie Massnahmen ergreifen müssen, damit ältere Arbeitnehmer länger im Arbeitsprozess bleiben. Lesen Sie hier wirkungsvolle Ansätze auch der SKO für eine bessere Integration älterer Arbeitnehmer. weiter

Anmeldung für eine KarriereService-Beratung

Bitte wählen Sie die gewüschte Dienstleistung im nachfolgenden Formular aus. Es ist eine vorläufige Auswahl. Unsere BeraterInnen klären mit Ihnen im ersten Gespräch ab, welche Dienstleistung für Ihre Situation am meisten Sinn macht.

Geben Sie bitte unter * Ihre berufliche Situation an. Und im Feld "Mitteilung" können Sie uns den Namen der von Ihnen gewählten Beraterin/des Beraters mitteilen. Vielen Dank!

Login für registrierte Benutzer: Falls Sie bereits ein SKO-Login besitzen, z.b. aus einer früheren Online-Registration oder einer gebuchten Veranstaltung, bitte hier einloggen, damit das folgende Formular automatisch mit Ihren Kontaktdaten ergänzt wird.
SKO-Login erstellen
Falls Sie bereits eine 6-stellige SKO-Nummer besitzen (aber noch kein SKO-Login), bitte hier eintragen. Sonst einfach leer lassen.
Wählen Sie ein Passwort, welches aus mindestens 8 Zeichen besteht, davon zwingend 1 Ziffer, 1 Kleinbuchstaben und 1 Grossbuchstaben.