Zertifikat für militärische Führungs-Ausbildung und –Erfahrung von Offizieren

Die Schweizer Kader Organisation SKO validiert die militärische Führungs-Ausbildung und –Erfahrung von Offizieren. Damit wird die militärische Bildung und Erfahrung für die Führung in der zivilen Arbeitswelt anerkannt.

Wer kann dieses Zertifikat beantragen?
Miliz- oder Berufs-Offiziere der Schweizer Armee, im Dienst oder davon befreit, alle Grade, die die nötige Erfahrung und Ausbildung im Bereich der Führung erworben haben.

Nötige Unterlagen

  • Antragsformular
  • PISA-Auszug oder Kopie des Dienstbüchleins
  • Selbstdeklaration Ethikbeglaubigung
  • Empfehlungsschreiben eines (zivilen oder militärischen) Vorgesetzten

Das Zertifikat ist nach Begutachtung und Zahlung des fälligen Betrages zuerkannt.

Angebot und Kosten

  • Erwerb des Zertifikats inkl. aktive Mitgliedschaft SKO mit vielen Mitgliedschafts-vorteilen: Jahresbeitrag CHF 298.- + plus prorata  temporis Jahresbeitrag des Eintrittsjahrs. Das Zertifikat ist kostenlos.
  • Erwerb des Zertifikats: Ohne Mitgliedschaft SKO: CHF 500.-. Schon Mitglied der SKO seit mind. 1 Jahr: CHF 200.-

Zertifikate

  • SKO-Zertifikat Führung, Stufe 1 (ab Leutnant, Zg Fhr)
  • SKO-Zertifikat Führung, Stufe 2 (ab Hauptmann, Kp Chef)
  • SKO-Zertifikat Führung, Stufe 3 (ab Major, Bat Kdt oder Stellvertreter)

 

Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte per Mail an info@sko.ch.