SKO Haus der Kader mit Rand.png

Über die SKO

Die Schweizer Kader Organisation SKO vertritt die wirtschaftlichen, politischen und gesellschaftlichen Interessen der Führungskräfte in der Schweiz. Sie versteht sich als Kompetenzzentrum für Führungskräfte aller Branchen und offeriert ihren Mitgliedern zahlreiche Angebote in den Bereichen Weiterbildung, KarriereService, Rechtsberatung sowie Finanz- und Versicherungsdienstleistungen.

Die Mitglieder erhalten Zugang zu einem wertvollen nationalen und regionalen Kontakt- und Beziehungsnetzwerk.

Die SKO hat Tradition und Gewicht: 1893 als «Schweizerischer Werkmeister-Verband» gegründet, zählt sie heute gegen 12'000 Mitglieder. Der Verband ist gesamtschweizerisch tätig und parteipolitisch unabhängig.

SKO Ausschreibung Praktikumsstelle 2018-19.jpg

Jahrespraktikum bei der SKO

Wir bieten per 1. oder 15. August 2018 ein WMS/HMS-Jahrespraktikum Branche Dienstleistung und Administration an. Wir geben einer Praktikantin oder einem Praktikanten in einer schulisch organisierten Ausbildung die Möglichkeit, bei uns das obligatorische einjährige Betriebspraktikum zu absolvieren. weiter

npo_vmi_gm_de.jpg

Erfolgreiche NPO-Rezertifizierung

Die SKO ist seit 2005 als 8. NPO und als 1. Berufsverband in der Schweiz nach dem «NPO-Label für Management Excellence» zertifiziert, herausgegeben von SQS und des Verbandsmanagement Instituts VMI der Universität Fribourg. Im November 2014 wurde die SKO erfolgreich rezertifiziert: Der Erfüllungsgrad liegt bei über 86% (2011: knapp 72%), womit die SKO zu den Top5 der zertifizierten Organisationen gehört.

DV 2015.JPG

SKO gibt sich einen Code of Conduct

An der Delegiertenversammlung vom 13. Juni 2015 in Winterthur wurden verschiedene Statutenänderungen genehmigt sowie ein Code of Conduct für alle Gremien der SKO eingeführt. weiter