Beirat

Der 2014 gegründete SKO-Beirat ist Gesprächs- und Diskussionspartner für die Verbandsleitung und die Geschäftsleitung der Schweizer Kader Organisation (SKO) in Fragestellungen der Führungsentwicklung und -praxis. Er hat die Aufgabe, die Geschäftsleitung bei der Positionierung und Profilierung der SKO sowie bei der Weiterentwicklung des Dienstleistungsportfolios zu beraten.


Mitglieder

Helen Bögle

Helen Bögle ist Mitglied der Verbandsleitung SKO. Sie hatte bereits verschiedene Geschäftsführerfunktionen und VR-Mandate inne. Seit April 2009 ist sie in der Geschäftsleitung einer Unternehmungsberatungs- und Immobilienfirma in der Ostschweiz tätig.


Prof. Dr. Heike Bruch

Heike Bruch ist seit 2001 Professorin für Leadership und Direktorin des Instituts für Führung und Personalmanagement der Universität St. Gallen. In Ihrer Forschung beschäftigt sie sich schwerpunktmäßig mit den Themen Organisationale Energie, Leadership und Selbstführung von Führungskräften.


Nicole Herzog

Nicole Herzog ist Mitgründerin und VR der Haufe-umantis AG, einem Spin-off der Universität St. Gallen und der ETH Zürich mit 150 Mitarbeitenden, VR der IT-Firma Agilentia AG (Sherpany), Zürich, und Investorin sowie VR von VIU EYEWEAR. Sie studierte an der Universität St.Gallen (HSG) und besitzt das Anwaltspatent. Sie unterstützt und coacht Jungunternehmer und Start-ups bei der Gründung und in der Wachstumsphase.


Petra Jenner

Petra Jenner zeichnet seit Oktober 2011 als Country Manager für die Leitung von Microsoft Schweiz verantwortlich. Sie bringt über 20 Jahre an Erfahrung in der IT-Branche mit. Sie war unter anderem in leitender Funktion für international agierende Software-Unternehmen in Zentral- und Nordeuropa tätig.


Matthias Mölleney

Matthias Mölleney war Mitglied der Konzernleitung und Personalchef von Swissair, Centerpulse und Unaxis. Er ist Dozent an verschiedenen nationalen und internationalen Hochschulen. 2005 gründete er die Beratungsfirma peopleXpert gmbh, die sich mit der Entwicklung und Einführung von modernen Personalmanagement-Konzepten beschäftigt und Unternehmen in Veränderungssituationen begleitet.


Dr. Daniel Peter

Daniel Peter ist Leiter Master-Ausbildung, Mitglied der Departementsleitung Wirtschaft und Dozent an der Hochschule Luzern. Er ist Experte für Akkreditierung von Fachhochschulen AAQ und Präsident der Qualitätssicherungskommission der Schweizerischen Vereinigung für Führungsausbildung SVF.

 


Thomas Spuler

Thomas Spuler ist Bauingenieur und seit 2001 VR-Präsident und CEO der mageba Gruppe. Die mageba hat sich unter seiner Leitung von einem KMU mit 50 Mitarbeitenden in 10 Jahren zu einer weltweit tätigen Firma mit 500 Angestellten entwickelt. Die mageba wurde 2009 mit dem Nachhaltigkeitspreis der Stadt Bülach, 2012 als Finalistin beim "Entrepreneur of the Year" und 2013 mit dem Prix SVC ausgezeichnet.


Prof. Thomas Weibel

Thomas Weibel ist Verbandspräsident der SKO und seit 2007 Nationalrat (Grünliberale Partei ZH) sowie Mitglied der Kommission für soziale Sicherheit und Gesundheit sowie der Finanzkommission. Seit 2004 ist er zudem Dozent an der Zürcher Hochschule für angewandte Wissenschaften (ZHAW) in Wädenswil.