Die SKO-Mitgliedschaft auf einen Blick

Möchten Sie Ihr Netzwerk auf einmal um über 12’000 Führungskräfte in der Schweiz ausbauen? Möchten Sie zudem von substanziellen Vorteilen und attraktiven Angeboten in den Bereichen Weiterbildung, KarriereService, Rechtsberatung sowie von günstigen Krankenkassen, Finanz- und Versicherungsdienstleistungen profitieren? Möchten Sie darüber hinaus die Handelszeitung wöchentlich kostenlos erhalten? Dann sollten Sie jetzt die einmalige Chance packen und Mitglied bei der Schweizer Kader Organisation SKO werden.

Wählen Sie die für Sie passende Mitgliedschaft:

Jetzt anmelden und ab sofort profitieren!

SKO Aktivmitgliedschaft

Eine Aktivmitgliedschaft beinhaltet das gesamte Leistungspaket der SKO sowie die Beteiligung im Netzwerk der regionalen oder branchenspezifischen SKO-Basisgruppe. Die SKO als Kompetenzzentrum für Führungskräfte unterstützt und begleitet Ihre berufliche Laufbahn mit umfangreichen Dienstleistungen wie KarriereService, Rechtsberatung, praxisorientierten Veranstaltungen und mit interessanten Weiterbildungen. Zahlreiche Vergünstigungen auf Krankenkassen, Finanz- und Versicherungsprodukten wie auch das Gratis-Jahresabo der Handelszeitung ergänzen das Angebot der SKO – mehr unter: www.sko.ch/angebote.

Der Jahresbeitrag als Aktivmitglied beträgt CHF 298.-  (pro Rata im Eintrittsjahr).

SKO Nachwuchsmitgliedschaft

Nachwuchsmitglieder sind Aktivmitglieder bis 35 Jahre. Die Nachwuchsmitgliedschaft ist während max. 5 Jahren möglich. Eine Nachwuchskadermitgliedschaft beinhaltet das gesamte Dienstleistungspaket einer Aktivmitgliedschaft exklusive REKA-Checks.

Der Jahresbeitrag als Nachwuchskadermitglied beträgt CHF 150.- (pro Rata im Eintrittsjahr).

SKO-LadiesNet - mehr Frauen in der SKO

Frauen werden in der Wirtschaft immer wichtiger. Dieser Tatsache trägt auch die SKO Rechnung: Sie schuf mit dem «SKO-LadiesNet» einen neuen Brand, der speziell den Bedürfnissen und Interessen der Frauen Rechnung trägt, die SKO-Angebote karrierefrauenfreundlich gestaltet und Zugang zu Netzwerk und Veranstaltungen von ausgewählten Frauennetzwerken und Medien als Kooperationspartner ermöglicht - für aktive SKO-Frauen. Lesen Sie hier mehr zur Position der SKO in den nach Themen geordneten Artikeln zur Gleichstellung und Vielfalt.

Geben Sie Ihrer Karriere einen Schub, werden Sie jetzt SKO-Mitglied und profitieren Sie ab sofort!

SKO Passivmitgliedschaft

Als Passivmitglied profitieren Sie von Mitgliederpreisen bei SKO-Weiterbildungen und -Veranstaltungen, kostenloser Rechtsberatung bzw. Erstberatung durch unseren Anwaltspool und vergünstigten SKO-Partnerdienstleistungen. Nicht inbegriffen ist der berufliche Rechtsschutz (Vertretung bei Rechtsstreitigkeiten im Arbeits- und Sozialversicherungsrecht), ausser, Sie ergänzen die Mitgliedschaft mit einer CAP-Privatrechtsschutzversicherung. Es bestehen keine Vergünstigungen für das Karriere-Orientierungsgespräch und für den Bezug von REKA-Checks.

Der Jahresbeitrag als Passivmitglied beträgt CHF 198.- (pro Rata im Eintrittsjahr).

Der Jahresbeitrag als Passivmitglied für Mitglieder von Partnerverbänden beträgt CHF 150.-. Partnerverbände sind: BKV Bank Kader Verein, pr suisse, SLIC Smart Ladies Investment Club, VDK Vereinigung der Kader SRG-SSR und Wirtschaftsfrauen Schweiz.

SKO Probemitgliedschaft für 3 Monate

Testen Sie die SKO unverbindlich. Mit einer Probemitgliedschaft zum Preis von CHF 38.-.  

Melden Sie sich hier an - und schon sind Sie dabei und profitieren von folgenden Leistungen:

  • Veranstaltungen und Weiterbildungen der SKO zu Mitgliedstarifen
  • Gratis-Abo Handelszeitung während 3 Monaten (12 Ausgaben)
  • SKO-LEADER (1 Ausgabe)
  • SKO-Newsletter (3-5 Ausgaben)
  • Mitgliederangebote, Dienstleistungen und verschiedene weitere Vorteile gemäss www.sko.ch/vorteile

Nach drei Monaten erhalten Sie von uns das Angebot zur Fortsetzung Ihrer Mitgliedschaft, damit Sie entscheiden können, ob Sie anschliessend ganzjährig vom exklusiven Netzwerk und den attraktiven Dienstleistungen der Schweizer Kader Organisation SKO profitieren wollen.

Wer kann Mitglied werden?

Alle Führungspersonen, Fach- und Nachwuchskader sowie Selbständigerwerbende. Bedingung ist, dass Sie die Leitbild-Ziele der SKO unterstützen. 

Wer ist schon Mitglied?

12'000 Frauen und Männer in Führungspositionen und Expertenfunktionen quer durch alle Branchen und in allen Regionen sowie in den 3 Berufsgruppen des avch (ausbilder-verband), der SBO (Schweizer Bauleiter Organisation) und des bvsm (Berufsverband Sozialmanagement).

Wie kündige ich eine Mitgliedschaft?

Wenn Sie nicht mehr von den Vorteilen als SKO-Mitglied profitieren wollen und die Mitgliedschaft kündigen möchten, können Sie jeweils per 31. Dezember austreten. Die Kündigung hat schriftlich an die SKO-Geschäftsstelle zu erfolgen und muss bis zum Ende des Kalenderjahres abgeschickt werden. Detaillierte Informationen zu Ihren Rechten und Pflichten finden Sie in den SKO-Statuten.