allg_005.jpg

Machen Sie mit im Projekt Corporate Health Teamcoach («CH-Teamcoach»)!

Das Projekt

Der Corporate Health Teamcoach (kurz «CH-Teamcoach») ist ein Web-basierter e-Coach für Führungskräfte und ihre Teams zum Thema Arbeit und Gesundheit. Der CH-Teamcoach unterstützt Führungskräfte und Teams bei der Erhebung von Arbeitsressourcen und -belastungen im Team und begleitet sie durch die gemeinsame Erarbeitung und Umsetzung von Massnahmen.

Projektpartner

Der e-Coach wird am Institut für Epidemiologie, Biostatistik und Prävention der Universität Zürich entwickelt, zusammen mit IT-Experten der Universität St. Gallen und der ETH Zürich. «Corporate Health Solutions (CHS) GmbH» als Spin-Off der Universität Zürich verbreitet den e-Coach nach Abschluss des Projekts (www.chsolutions.ch). Die SKO und das Unispital Zürich begleiten diese Entwicklung durch den Input von Fach- und Prozesswissen. Die Kommission für Technologie und Innnovation (KTI) finanziert die Entwicklungsarbeiten.

Projektdauer

Das Projekt dauert 15 Monate und wurde im Oktober 2015 gestartet. In der zweimonatigen Konzeptphase wurde die Systemarchitektur des Coaches entworfen. In den nun folgenden 8 Monaten wird der Coach schrittweise Modul für Modul entwickelt. In den letzten 5 Monaten (2. Jahreshälfte 2016) erfolgt ein umfassender Test des Gesamtsystems.

Machen Sie mit!

Wir suchen gegen 30 Führungskräfte, die bereit sind, sich an der Entwicklung des e-Coachs zu beteiligen. Ihr Nutzen: Sie können den entwickelten e-Coach 5 Jahre lang gratis benutzen und verbessern gleichzeitig die Ressourcenbilanz Ihres Teams. Details finden Sie in den Projektinformationen (Mitwirkung im Projekt "CH-Teamcoach"). Wir freuen uns auf Ihre Kontaktnahme mit nachfolgendem Formular.

Falls Sie bei der Entwicklung des CH-Teamcoachs mitwirken möchten, bitten wir Sie, das Formular auszufüllen. Besten Dank!

Login für registrierte Benutzer: Falls Sie bereits ein SKO-Login besitzen, z.b. aus einer früheren Online-Registration oder einer gebuchten Veranstaltung, bitte hier einloggen, damit das folgende Formular automatisch mit Ihren Kontaktdaten ergänzt wird.
Neues SKO-Login erstellen
Falls Sie bereits eine 6-stellige SKO-Nummer besitzen (aber noch kein SKO-Login), bitte hier eintragen. Sonst einfach leer lassen.
Wählen Sie ein Passwort, welches aus mindestens 8 Zeichen besteht, davon zwingend 1 Ziffer, 1 Kleinbuchstaben und 1 Grossbuchstaben.