SKO Führungslehrgang II "Wirkungsvoll und agil führen im dynamischen Umfeld"

Donnerstag 08.03.2018, 09:00 - Samstag 28.04.2018, 17:00

Die Herausforderungen durch Digitalisierung, Globalisierung und den gesellschaftlichen Wandel nehmen zu, der Druck für die Führungskräfte steigt. Dieser SKO-Lehrgang zur Mitarbeiter- und Selbstführung zeigt Ihnen den Weg, wie Sie mit diesen Herausforderungen umgehen können.

Führungskräfte werden ständig mit Veränderungssituationen konfrontiert. Geschäftsfelder verändern sich und Agilität wird gefordert; der Umgang mit den unterschiedlichen Ansprüchen aus den verschiedenen Spannungsfeldern ist herausfordernd. Die grosse Aufgabe ist, die Balance zu finden und zu halten und die Energie so zu bündeln, damit die Unternehmung weiterkommt.

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Wirkung als Führungskraft im Dreieck von Organisation, Strategien und Menschen erhöhen können. Sie lernen, Ihre Führungsrolle klar zu definieren und sie in den unterschiedlichen Situationen agil und zielorientiert wahrzunehmen. Verbringen Sie mit uns 5 Tage im
idyllischen Hitzkirch und nutzen Sie diese «Auszeit», um in Ihrer professionellen Führungspersönlichkeit zu wachsen und Ihre Potenziale gezielter auszuschöpfen.

Programm



Vorstudium Lehrmittel

Modul/Tag 1 «Ich als Führungskraft»
Persönliche Führungswerte, Rollen, Herausforderungen und eigene Ressourcen

Modul/Tag 2 «Führung im dynamischen Umfeld»
Organisation als System verstehen, Veränderungen gestalten, agil führen

Modul/Tag 3 «Rollen und das Zusammenwirken von Teams»
Führen von Teams in komplexen und anspruchsvollen Situationen

Analyse des Teams und der eigenen Wirkung (zwischen Seminarblöcken)

Modul/Tag 4 «Vielfalt integrieren, Agile Leadership und Selbstorganisation»
Trends verstehen und das Beste daraus für sich persönlich nutzbar machen

Modul/Tag 5 «Führungswirkung erzielen»
Richtung und Energie: Wirkung erzielen im Rahmen
meines Führungsauftrags

Abschlussarbeit Erarbeitung «Ich als Führungspersönlichkeit (Reflexion)»

Ihr Nutzen

  • Sie können Ihre Führungsverantwortung in Bezug auf Organisation, Strategie und Mitarbeitenden bewusst wahrnehmen und effizient sowie agil gestalten
  • Sie sind befähigt, Spannungsfelder zu erkennen und positiv zu beeinflussen
  • Sie sind in der Lage, mit Widersprüchen und Widerständen konstruktiv umzugehen und lösungsorientiert zu handeln
  • Sie können Ihre Mitarbeitenden individuell und das Team als Ganzes wirkungsvoll entwickeln und zielorientiert einsetzen
  • Sie kennen Ihre persönlichen Führungswerte und können Ihre Führungswirkung steuern
  • Sie verstehen es, mit Ressourcen bewusst umzugehen

Kosten


SKO-Aktivmitglieder: CHF 3'300
Nichtmitglieder: CHF 3'800
für Unterricht, Unterlagen und Seminarpauschale (Übernachtung, Mittag-, Abendessen, Pausenverpflegung)

Termine


Die 5 Seminartage sind aufgeteilt in 2 Blöcke:
1. Block, Module 1 - 3: Do.-Sa. 08. - 10. März 2018
2. Block, Module 4 - 5: Fr.-Sa. 27. - 28. April 2018

Abschluss


SKO-Kalaidos Fachhochschul Zertifikat (5 ECTS)

Ihre Trainer

Cilgia Graf-Bezzola

P&O Personal- und Organisationsentwicklung

Seit 1994 selbstständig in der Personal- und Organisationsentwicklung als Beraterin, Coach und Seminarleiterin. Partnerin von P&O Personal- und Organisationsentwicklung. Zuvor Ausbildungsleiterin in einem internationalen Konzern und in einer Hotelgruppe. Mediatorin sdm und Ausbildungen in den Bereichen Coaching bei Trigon, Ressourcen- und lösungsfokussierte Arbeit, Organisations-Strukturaufstellungen sowie Coaching
www.pe-org-entwicklung.ch

Manfred Suter

Dipl. Organisator, Psychologischer Organisationsberater und zertifizierter Senior Coach DBVC. Langjährige Führungs- und Projektleitungserfahrung in Industrie, Bank und Versicherung. Senior-Berater und Coach im Management-Development einer Grossbank. Seit 2003 mit eigener Beratungs- und Coachingfirma. Arbeitsfokus: Leadership- und (Führungs-) Team-Entwicklung, Führungs-Coaching, Beratung in Organisationsentwicklungs-Prozessen und Moderation von Grossgruppen-Veranstaltungen.

www.coachingcompany.ch

René Weber

Kalaidos Fachhochschule Wirtschaft AG

lic. phil. I, Studium der Soziologie, Betriebswirtschaft und Politikwissenschaft, MAS FH in Corporate Development. Weiterbildung in systemischer Organisationsentwicklung am mcv (Management Center Vorarlberg). Beratende Tätigkeiten und Führungsfunktionen in der Personal- und Organisationsentwicklung, Change Management, Kommunikation, Führung/Leadership. Leiter des Instituts für Leadership und HR sowie Rektor Departement Wirtschaft der Kalaidos Fachhochschule Wirtschaft.
Langjährige Erfahrung als Trainer, Dozent und Berater im Bereich Führungs-, Organisations- und Teamentwicklung.
www.kalaidos-fh.ch