Mitgliederversammlung 2018 - Regio Nordschweiz

Einladung zur Mitgliederversammlung der SKO Regio Nordschweiz

Traktanden:
Begrüssung
Wahl der Stimmenzähler / Wahl eines Tagespräsidenten (TP)
Genehmigung des Protokolls der letzten MV
Jahresbericht des Präsidenten / Abnahme des Jahresberichtes
Rechnung 2017 / Budget 2018
o Kassenbericht 2017 und Revisorenbericht
o Genehmigung der Jahresrechnung
o Vorstellung und Genehmigung des Budgets 2018
Décharge-Erteilung an den Vorstand
25/50 Jahre SKO Jubilare Rücktritte Vorstand
Wahl der Regio-Leitung
Wahl der Delegierten DV 2018 (Sa 16.06.2018, Bern)
Vorstellung des Jahresprogramms für das laufende Jahr
Botschaft aus der Geschäftsstelle
Varia / Anträge
Referat von Dr. Lukas Ösch, NAGRA „Dauerhafte und sichere nukleare Entsorgung in der Schweiz“.

Einladung

An der kommenden Mitgliederversammlung wird uns Dr. Lukas Oesch von der NAGRA (Nationale Genossenschaft für die Lagerung von radioaktiven Abfällen) erklären, wie die dauerhafte und sichere nukleare Entsorgung in der Schweiz aussehen kann.
Das Gebiet Zürich Nordost (Raum Benken) ist eines der vorgeschlagenen möglichen Standortsgebiete für ein geologisches Tiefenlager. Ab 2019 werden im Rahmen der Etappe 3 des Sachplans geologischer Tiefenlager die verbleibenden Standortgebiete vertieft untersucht, um die Eignung als Standort eines Lagers für hochaktive- oder schwach- und mittelaktive Abfälle zu bestimmen.
Der Raum Benken (Zürich Nordost) liegt zwischen Schaffhausen und Winterthur. Wir gehören also zu den Betroffenen und es ist sicherlich für uns von grossem Interesse, die Fakten zu erfahren, sollte dieser Raum als Standort ausgewählt werden.