Datenschutz

Gestützt auf Artikel 13 der schweizerischen Bundesverfassung und die datenschutzrechtlichen Bestimmungen des Bundes (Datenschutzgesetz, DSG) hat jede Person Anspruch auf Schutz ihrer Privatsphäre sowie auf Schutz vor Missbrauch ihrer persönlichen Daten. Die SKO hält diese Bestimmungen ein.

Verschlüsselung

Die Übertragung der Daten zwischen Ihrem Gerät und unserer Internet-Plattform erfolgt ab dem Login stets mit SSL Verschlüsselung. Auch die von Ihnen ausgelösten Vorgänge, wie Anmeldungen oder das Ausfüllen von Formularen, erfolgen nur im eingeloggten Bereich und immer mit SSL verschlüsselter Verbindung. Somit können diese vertraulichen Informationen bei der Übertragung nicht von Unbefugten gelesen oder manipuliert werden.

Community-Gedanke der SKO

Die SKO ist ein Verband für Führungskräfte und Kader. Der wichtigste Mehrwert der SKO gemäss Mitgliederumfragen bildet das Netzwerk. Ein Netzwerk lebt jedoch nur, wenn ihre Mitglieder sich aktiv vernetzen sowie Wissen und Erfahrungen austauschen und dies nicht nur an den Anlässen geschieht. Mit den neuen Funktionen „Mitglieder-Suche“ und „Mentor/in-Suche“ gibt die SKO den Mitgliedern die Möglichkeit, sich auch ausserhalb der SKO-Veranstaltungen zu vernetzen. Dabei sind Kontaktdaten, wie Telefon, Adresse und Email, erst einsehbar, wenn der/die Kontaktsuchende ein anderes Mitglied im Login-Bereich kontaktiert und wenn die kontaktierte Person auf die Kontaktanfrage antwortet.

Sie können die Anzeige Ihrer Daten einschränken, in dem Sie auf den Button „Eingeschränkte Anzeige“ klicken.